BJA 2019

Den Bezirksjugendabend planten und organisierten dieses Jahr die Crottendorfer.
„Take me out“ war das Thema.
Musik gab es von unserer Annaberger Band, die sich schon nach dem Mittag für die finale Probe traf.
Jonathan Schmiedel war für die Verkündigung zuständig, er brachte uns ein paar gute Gedanken nah.
Auch gab es wieder eine Aktion – dabei traten ein paar (mehr oder weniger) freiwillige Kandidaten gegeneinander an. Die Wettkämpfe drehten sich ums Thema „Date“: Krawatte binden, Schätzfragen, Dinge für´s Date sammeln.
Natürlich gab es auch wieder was zu Essen – selbstgebackene Pizza in den verschiedensten Variationen.
Die Jugendkreisaufgabe lautete dieses Jahr „Lasst euch ein ausgefallenes Outfit für ein erstes Date einfallen“ – viel Spielraum für Kreativität also. Wir dachten uns, was ist ausgefallener als ein Brautkleid? Gesagt getan – doch der Sieg ging wohlverdient nach Arnsfeld. Denn auch die hatten die Idee mit dem Brautkleid – steckten aber einen Kerl hinein. Unschlagbar also.

Es war ein amüsanter und tiefgründiger Abend – danke für alles Planen und Machen!
[JB] - 13 Fotos